Wichtige Information zu den aktuellen Ereignissen

Aufgrund der Covid19 Maßnahmenverordnung müssen/mussten wir Veranstaltungen seit 10.3.2020 teilweise absagen bzw. verschieben. Detaillierte Infos dazu gibt es bei den jeweiligen Veranstaltungen (hier auf dieser Homepage unter Live, bei den Künstlern, den Veranstaltungsstätten, bei den Vorverkaufsstellen etc.).
Ihre Sicherheit in Covid19 Zeiten ist uns sehr wichtig, wir setzen gemeinsam mit den Veranstaltungsstätten Maßnahmen zur Minimierung des Infektionsrisikos im Publikum und im Back-Stage-Bereich. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Veranstaltungsbesuch unbedingt über die aktuell geltenden Schutzmaßnahmen wie Abstandsregel, Mund-Nasen-Schutz Pflicht, Hygienemaßnahmen etc. (z.B. auf den Hallen-Homepages oder www.sozialministerium.at)

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen schöne Konzertabende!

Birgit Denk

Denk Taenker by Joakim Sjoeholm

BIRIGT DENK ist die Königin im großen Reich der wienerischen Mundart. Dabei ist ihr alles Imperiale vollkommen fremd. Ihr Reich sind die Menschen, Schicksale und Geschichten dieser morbiden Metropole, die sie gemeinsam mit ihrer Band DENK seit nunmehr 17 Jahren in wundervollen Liedern besingt.

Parallel zu ihrer Tätigkeit als Sängerin von DENK, macht BIRGIT DENK eine Zweitkarriere: Sie ist Gestalterin und Gastgeberin der Fernsehsendung „DENK MIT KULTUR“ (ORF III), ist gern gesehener Gast in diversen anderen österreichischen Fernsehsendungen, sei es zum Singen, oder zum Sprechen; hat eine eigene Radiosendung, ist eine wundervolle, sehr gefragte Moderatorin für ein breites Spektrum an Veranstaltungen und schreibt Kolumnen.

Am 10.11. kommt DENKs 9. Album mit dem Titel „DENK-Tänker“ auf den Markt. Neue Eindrücke holte sich DENK dafür Im Mekka der Popmusik, in Schweden.

Tänker in Schweden

Birgit Denk und ihre Musikerkollegen wissen was sie wollen. Musik machen in der Sprache in der sie denken und träumen, ohne stilistische Grenzen, immer dem eigenen Geschmack verpflichtet. Das gelingt ihnen zur Freude vieler bunter treuer Fans seit nunmehr 17 Jahren. Die Arbeitsweise ist eingespielt die Rollen verteilt, die Medien, Zuhörerinnen, Veranstalter wissen was sie an DENK haben.

Doch nun, beim 9. Album soll das gewohnte Fahrwasser der Musiker verlassen werden, die Motivation ist groß sich zu erneuern. Der Blick nach Aussen in einer Richtung Schrebergarten gewandten Zeit scheint für die Kreativen viel verlockender. DENK wird also auf die Reise gehen und im Juni im Mekka der europäischen Popmusik ihr neues Album aufnehmen.

Ein junger schwedischer Produzent wurde gewonnen, ein Studio in Linköping gebucht und ein Haus im Wald für die ganze Belegschaft gemietet. Österreichische Dialektmusik international hergestellt.

Ein ergebnisoffener Prozess ganz im Zeichen der Zusammenarbeit, der europäischen Gemeinschaft, der Mitternachtssonne, des teuren Bieres, der Gelsen, besonnener Skandinavier, tempramentvoller Österreicher und der verbindenden Sprache Musik! Tänker in Schweden also.

Live-CD-Präsentation

11.11.2017 Purkersdorf - Die Bühne Reigen, 19:30 h Tickets: www.die-buehne-purkersdorf.at.

Alle weiteren Termine: www.bdenk.at

Fotocredit: Joakim Sjöholm

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung