Wichtige Information zu den aktuellen Ereignissen

Laut den Pressekonferenzen der Österr. Bundesregierung müssen Veranstaltungen seit 10.3.2020  bis Ende Juni 2020 abgesagt bzw. verschoben werden. Da viele unserer Veranstaltungen und Tourneen davon betroffen sind, arbeiten wir mit unseren Künstlern und Partnern an zeitnahen Lösungen. Detaillierte Infos dazu gibt es bei den jeweiligen Veranstaltungen (hier auf dieser Homepage unter live, bei den Künstlern, den Veranstaltungsstätten, bei den Vorverkaufsstellen etc.).

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Stefanie Werger

stefanie werger

Schene Liada, Wüde Gschichtn

Stefanie Werger die Ikone am österreichischen Austrop-Pop Himmel weiß in ihrer charmanten, unverblümten Art noch immer ihr Publikum zu erfreuen. 2019/2020 ist sie weiterhin wegen großer Nachfrage mit ihrem Programm " Schene Liada, Wüde Gschichtn" unterwegs.

Die Karriere der Sängerin Stefanie Werger kennt man, nicht aber ihren abenteuerlichen Weg dorthin, den die Künstlerin in ihrem neuesten Buch „Als ich auszog, berühmt zu werden“ in allen Facetten beschreibt.

Trotz vieler Niederlagen und Enttäuschungen hatte sie die Hoffnung, eines Tages in den Hitparaden präsent zu sein, nie aufgegeben. Zehn Jahre als reisende Musikerin haben die sensible, humorvolle Künstlerin geprägt, bis ihr großer Traum, für den sie immer gebrannt hat, endlich in Erfüllung ging.

Sehr persönlich und berührend ist das aktuelle Programm: Stefanie Werger erzählt und liest aus ihrem neuen Buch, aber natürlich kommt auch die Musik nicht zu kurz. Die Künstlerin und ihre bewährten Musikerkollegen werden viele ihrer beliebten Lieder, aber vielleicht auch den einen oder anderen Coversong in diesem Programm zum Besten geben.

Freuen Sie sich auf „Schene Liada“ & „Wüde Gschichtn“ – Stefanie Werger hautnah und sehr persönlich!

verschoben vom 17.03.2020 auf 
08.10.2020 19:30 Uhr
Theater Akzent Tickets behalten ihre Gültigkeit!
verschoben vom 17.03.2020 auf 
09.10.2020 19:30 Uhr
Theater Akzent Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Fotocredit: Linda Dziacek

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung