Peter Simonischek

„Ein Abend im Advent“ mit PETER SIMONISCHEK - Lesung

Konzerthaus Foto Simonischek

Entschleunigung ist eines der Modeworte dieses Jahrtausends. Wer sie wirklich sucht, der sollte sich diesen Termin freihalten, um den Geschichten zu lauschen, die Peter Simonischek zum Thema Advent und Weihnachten liest.

Hier öffnet sich zumindest für einen Abend eine Tür in längst vergangene Zeiten, Kindheitserinnerungen werden wach. Düfte und Bräuche der Advent- und Weihnachtszeit steigen in einem auf und man besinnt sich wieder, wie es einmal war, als man noch viel Zeit hatte und die Zeit bis Weihnachten schier nicht zu vergehen schien.

Heuer konnte als musikalische Begleitung das Dumfart Trio aus dem Mühlviertel gewonnen werden, die bereits seit 2004 erfolgreich miteinander musizieren. Die Geschwister Johanna und Michael Dumfart spielen und singen mit ihrem Vater Karl traditionelle Volksmusik auf eine musikantisch, schmissige Art und Weise. Sie erstaunen immer wieder mit ihren kräftigen Stimmen, wenn sie einen Jodler ansingen und legen viel Gefühl in die dargebrachten Stücke.

Ein besonderer Abend! Nehmen Sie sich die Zeit!

Interpreten

Peter Simonischek, Lesung
Dumfart Trio, musikalische Begleitung
Johanna Dumfart - Steir. Harmonika, Gitarre, Gesang
Michael Dumfart - Klarinette, Bassklarinette, Gesang
Karl Dumfart - Posaune, Gitarre, Steir. Harmonika, Gesang

04.12.2018, 19:30 Uhr   Wiener Konzerthaus VVK : Konzerthaus-Ticketcenter: 01-242 002 oder www.konzerthaus.at; Wien-Ticket: 01-585 85 oder www.wien-ticket.at; www.oeticket.com

 

Fotocredit: Lukas Beck

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok